So wie die Nacht flieht vor dem Morgen

Am Donnerstag-Morgen, 1., 8. und 15. Dezember, wollen wir früh morgens um 6.00 Uhr gemeinsam in den Tag starten, um uns auf den Tag und die Adventszeit einzustimmen. Der Advent ist eine Vorbereitungszeit auf Weihnachten – auf die Ankunft Gottes. Gönnen Sie sich den 30-minütigen inspirierenden Morgenimpuls in der mit Kerzen erleuchteten St. Luzen Kirche und das anschließende einfache Frühstück im Bildungshaus St. Luzen.

Geleitet werden die Morgenimpulse

am   1.12. von Larissa Störk, Pastoralassistentin der SSE St. Luzius

am   8.12. von Kornelia Maas, Synagogenverein

am 15.12. von Erwin Schäfer mit Team, Hospizgemeinschaft

Herzliche Einladung! 

(Anmeldung nicht erforderlich. Für das Frühstück wird eine Spende erbeten.)