Neuer Dekan für das Dekanat Zollern

Pfarrer Michael Knaus übernimmt das neue Amt
Hechingen (pef). Erzbischof Stephan hat mit Wirkung vom 1. August 2021 Herrn Pfarrer Michael Knaus zum Dekan des Dekanats Zollern ernannt. Zusammen mit den haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wird er für die Seelsorge von rund 37.000 Katholiken in den fünf Seelsorgeeinheiten Bisingen-Grosselfingen-Rangendingen, Burladingen-Jungingen, Empfingen-Dießener Tal, Eyachtal-Haigerloch St. Anna und Hechingen St. Luzius verantwortlich sein. Er tritt damit die Nachfolge von Pfarrer Alexander Halter an, der ab September das Amt des Leitenden Pfarrers und Stadtdekans für Freiburg übernehmen wird.

Das Erzbischöfliche Ordinariat in Freiburg gab diese Personalentscheidung am Sonntag (11.07.) bekannt.

Teilen Sie diese Seite


Zum Weiterstöbern