Weihnachtsfilm aus „The Chosen“

Kirchengemeinde zeigt Spiegelbestseller

Die Serie „The Chosen“ bricht gerade alle Rekorde. Die Geschichte von Jesus und mehr noch die der Menschen um ihn herum wurde neu in Szene gesetzt. Kaum auf DVD erschienen, hat sie die Bestsellerliste gestürmt. Die große Nachfrage zeigt, das Thema bleibt relevant trotz aller Kirchenkritik. Am 07.12. um 19.30 Uhr und am 18.12. um 11.20 Uhr nach dem Sonntagsgottesdienst wird der Weihnachtsfilm im katholischen Gemeindehaus gezeigt. Überraschende Perspektiven lassen einen neuen Blick gewinnen auf die altbekannte Geschichte. Die kurze Dauer von 25min ermöglicht noch einen Austausch über die Eindrücke des Films, kleine Impulse werden dabei helfen. Herzliche Einladung zu dieser Einstimmung auf das Fest der Geburt Jesu. Im Frühjahr werden weitere Teile der Serie gezeigt, Informationen folgen. Der Eintritt ist frei.